0
0 Comments

Hallo!
Ich habe vor einigen Monaten eine fristlose Kündigung meines Vermieters bekommen. Die Kündigung erfolgte wegen Mietrückständen, jedoch fehlte eine Unterschrift. Daraufhin einigten wir uns und ich beglich meine Schulden. Nun bin ich wieder in den Rückstand gekommen und erhielt eine erneute fristlose Kündigung ohne Unterschrift per Einschreiben. Wie reagiere ich bestenfalls? Ich habe die Wohnung vor ca einer Woche zum 01.04.2019 fristgerecht gekündigt.
Liebe Grüße

Fristlose Kündigung Wohnung
Bewerte diesen Ratgeber

Changed status to publish