0

Hallo
Ich hatte am 13.11.2016 einen Streit mit meiner Nachbarin in dem wir uns beide beleidigten und sie zu mir alte schlampe gesagt hat darauf hin nannte ich sie Foto…darauf hin habeich ihr a losen Schnee an die Jacke geworfen … darauf hin hat sie mich angezeigt diese würde fallengelassen!!! Jetzt hab ich einen Brief ( in dem sie alles dramatisiert) von ihrem Anwalt bekommen das ich 350 € Schadensersatz zahlen soll da sie sich dabei einen Nerv eingeklemmt haben soll beim
Ausweichen angeblich( aber sie stand da wie eine Säule weil sie den Schnee nicht kommen sehen hat).. kh Bericht und 3 wöchige krankschreibung lagen dem schreiben bei… ich bin mir aber sicher das da nichts war… muss ich zahlen?

Muss ich Schmerzensgeld zahlen?
Bewerte diesen Ratgeber