0

Hallo alle zusammen,

meine Nachbarin hat seit einem knappen Jahr ein Baby und stellt seitdem den Kinderwagen im Hausflur ab. Durch den Kinderwagen wird man zwar nicht behindert, der Weg zum Keller beziehungsweise zur Haustür ist problemlos erreichbar, jedoch habe ich mich gefragt, ob ich ihr das verbieten kann oder ob ich die Hausverwaltung informieren kann.
Es ist zwar nicht störend, aber wenn alle Parteien im Haus mit Kinderwagen (4 Familien) diesen im Hausflur abstellen würden, würde es eng werden im Flur.
Es ist doch nicht erlaubt, Sachen im Hausflur zu lagern oder?

Kinderwagen im Hausflur dauerhaft abstellen?
Bewerte diesen Ratgeber