0
0 Comments

Ich habe von meiner früheren Mitbewohnerin ziemlich viele Sachen übernommen und 440€ Ablöse gezahlt. Meine jetzige Mitbewohnerin hat mir eine Kaution von 200€ überwiesen. Genauer Wortlaut „die Gesamtablöse beträgt 440€. Eine Kaution von 200€ ist fällig.“ So nun ziehe ich aus und habe ihr die Kaution in voller Höhe zurück überwiesen. Sie meint jedoch ich habe kein Recht auf die Möbel weil Sie 200€ Ablöse gezahlt hat. Ich fühle mich jedoch im Recht da es lediglich eine Sicherheitsleistung war.

Kaution für Möbelablöse
Bewerte diesen Ratgeber

Changed status to publish