0
0 Comments

hey, ich bin vor knapp 2 Jahren von einem rotlicht geblitzt worden.
Dieser blitzer ist aber einer derjenigen die fehlerhaft funktionieren, wie sich ein halbes Jahr danach raus stellte. Die induktionsschleifen seien zu eng bei einander.
Ich habe aber nun schon das Bußgeld gezahlt, weil ich es anfangs natürlich nicht wusste.
Kann ich mich trotzdem noch dagegen wehren, denn die wollen nun das auch mein Führerschein abgebe. Ich hatte denen damals geschrieben, dass ich denn wegen meiner Arbeit brauche, Da ich Pendler bin. Da kam keine Antwort und keine Reaktion darauf.
Ich freue mich über eure hilfreichen Tipps

Bußgeldbescheid bezahlt, rotblitzer aber fehlerhaft!!!
Bewerte diesen Ratgeber

Changed status to publish