Startseite » Bußgeld » Bußgeldbescheid » Bußgeldbescheid wegen zu schnellem Fahren in einer Autobahnbaustelle
Bußgeldbescheid

Bußgeldbescheid wegen zu schnellem Fahren in einer Autobahnbaustelle

© hykoe / Fotolia

Autobahnbaustelle: Bußgeldbescheid wegen zu schnellem Fahren – Jeder hat sich schon mindestens einmal darüber geärgert – Autobahnbaustellen. Man muss langsamer Fahren, häufig ist nur eine Fahrbahn frei und wir geraten unter Stress. Häufig ist man versucht, den Vordermann durch Drängeln zum schnelleren Fahren zu bewegen. Wenn 2 Spuren verfügbar sind, drängeln wir uns auch gern links noch an einem noch so dicken Brummi vorbei – Hauptsache raus aus der Baustelle und wieder freie Fahrt! Doch bei Autobahnbaustellen ist Vorsicht geboten! Welche Gefahren von den Baustellen ausgehen, was Sie als Fahrer wissen müssen und was Sie dürfen – hier erfahren Sie es!

Warum sind Autobahnbaustellen so gefährlich?

Autobahnbaustellen kosten nicht nur viel Geld, sie sind auch gefährlich. Die Autofahrer sind durch die Bauarbeiten oft gestresst und überfordert. Das kann zu Fehlern führen, wodurch Verkehrsbehinderungen und Unfälle verursacht werden können. Falls auf der Autobahn gerade Baustellen zu finden sind, muss man also besonders vorsichtig sein. Die Geschwindigkeit beim Fahren ist demnach zu reduzieren. Es darf keine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer und für die Bauarbeiter bestehen.

Es ist oft der Fall, dass Bauarbeiter sogar nachts an Baustellen auf der Autobahn arbeiten. Das hat den Grund, dass nachts weniger Autos unterwegs sind als tagsüber. Durch Nachtbaustellen kann demzufolge tagsüber ein sicherer Verkehr stattfinden. Jedoch besonders bei Nachtbaustellen kommt es leider oft zu tödlichen Unfällen, da man aufgrund der Dunkelheit vieles ganz leicht übersehen kann. Deswegen werden nachts und tagsüber Absperrtafeln oder Warnlichter aufgestellt, um Gefahren zu vermeiden. Diese geben dem Fahrer ein Zeichen dafür, dass die Geschwindigkeit angemessen sein muss. Es ist also sehr wichtig, die Geschwindigkeitsbegrenzungen einzuhalten und Baustellenhinweise zu beachten. Dadurch können viele Gefahren vermieden werden.

Darf man in Autobahnbaustellen rechts überholen?

Überholen bedeutet, dass ein in gleicher Richtung fahrendes Fahrzeug eingeholt und passiert wird. Es kann grundsätzlich nur links überholt werden, § 5 Abs.1 StVO. Man sollte einen Überholvorgang an einer Baustelle aber trotzdem nicht durchführen.  Ein Überholen an einer Baustelle ist nicht ausdrücklich verboten (nach StVO), jedoch erhöht das Überholen die Gefahr eines Unfalls. Rechts zu überholen stellt jedoch einen Verstoß dar. Demzufolge sind ein Bußgeldbescheid und Punkte nach aktuellem Bußgeldkatalog zu erwarten. Jedoch gibt es trotzdem einige Ausnahmen, in denen man rechts überholen darf (z.B. auf dem Beschleunigungsstreifen einer Autobahn).

- BUSSGELDBESCHEID -

Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten?

  1. Lohnt sich für Sie ein Einspruch?
  2. Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
  3. Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Jetzt Bußgeldbescheid prüfen!

 

Welches Bußgeld droht bei zu schnellem Fahren durch eine Autobahnbaustellen?

Geschwindigkeitsüberschreitung ist die größte Ursache für Unfälle. An einer Baustelle ist in der Regel einer Blitzanlage montiert. Die festgelegte Höchstgeschwindigkeit ist somit unbedingt einzuhalten. Damit vermeidet man, dass man an der Autobahnbaustelle geblitzt wird. Es gibt aber keine bestimmte Höchstgeschwindigkeit, die in allen Baustellen gilt. Falls man an der Baustelle geblitzt wurde, kann die Strafe 30€ und sogar mehr betragen. Ebenfalls ist mit Punkten in Flensburg zu rechnen. Ein Fahrverbot ist nicht ausgeschlossen.

Fazit

Sind Autobahnbaustellen vorhanden, muss man als Autofahrer sehr aufmerksam fahren. Die Schilder zur Geschwindigkeitsregulierung sind dringend zu beachten, damit die Verkehrsteilnehmer und auch die Straßenarbeiter in Sicherheit sind. Somit kann auch ein Bußgeldbescheid wegen Geschwindigkeitsüberschreitung vermieden werden.

Bußgeldbescheid wegen zu schnellem Fahren in einer Autobahnbaustelle
5 (100%) 3 votes

Über den Autor

EXPERTEHILFT

Sie haben ein Rechtsproblem? Schildern Sie uns mit nur wenigen Klicks schnell und einfach Ihr Rechtsproblem. Anschließend prüfen unsere Experten Ihren Sachverhalt und melden sich zeitnah bei Ihnen. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein, keine verstecken Kosten. Dieser Service ist für Sie kostenfrei.

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Rechtsgebiete

Video des Tages

Mehr zum Thema Bußgeldbescheid

Rechtsschutz-
versicherung

Ab 6€ die ganze Familie absichern
JETZT VERGLEICHEN
- BUSSGELDBESCHEID -

Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten?

  1. Lohnt sich für Sie ein Einspruch?
  2. Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
  3. Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Jetzt Bußgeldbescheid prüfen!
close-link
- ABFINDUNGSRECHNER -

Kündigung erhalten - Haben Sie Anspruch auf eine Abfindung?

Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Jetzt kostenlos prüfen!
close-link
- WIR PRÜFEN IHREN FALL KOSTENLOS -

Ihre persönliche Online-Rechtsberatung

  • Kostenfreie Erstprüfung
  • Deutschlandweites Expertennetzwerk
  • Vertrauensvoll ohne Risiko
  • Egal ob Bußgeldbescheid, Arbeitsrecht, Strafrecht, Mietrecht, Erbrecht, Familienrecht...

Sie gehen dabei keinerlei Verpflichtung ein. Dieser Service ist kostenfrei, ohne versteckte Kosten! Nutzen Sie Ihre Chance.
Jetzt mit der kostenlosen Rechtsberatung starten
- STRAFRECHT -

Strafanzeige? Vorladung? Anklage? Hausdurchsuchung?

  • Wir sind vertrauensvoll für Sie da!
  • Erfahrene Strafverteidiger helfen Ihnen.​
  • Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Jetzt kostenlos prüfen!
close-link

Rechtsschutz-
versicherung

Ab 6€ die ganze Familie absichern
JETZT VERGLEICHEN
close-link

Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten?

  1. Lohnt sich für Sie ein Einspruch?
  2. Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft!
  3. Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
JETZT BUSSGELDBESCHEID PRÜFEN!
close-link

Send this to a friend